Der ökumenische Projektchor Breckerfeld unter der Leitung von Barbara Rosolova sucht noch Sängerinnen und Sänger für die Aufführung der Deutschen Messe von Franz Schubert am 20. und 27. November.  
Alle, die Freude am Singen haben, sind herzlich willkommen. Notenkenntnisse oder Chorerfahrung werden nicht vorausgesetzt.  
Die Proben haben bereits am 16. August begonnen. Bis Anfang September ist der Einstieg aber noch möglich. 
Geprobt wird immer dienstags ab 19.30 Uhr im Martin-Luther-Haus.
Informationen bei Barbara Rosolova unter bar [dot] bara [at] t-online [dot] de oder Frank Hangebrock, Tel. 02338/3611.

error: Content is protected !!